Servus Ihr Säcke! Nett das ihr meine HP gefunden habt^^

nav-
IIH!
-gation

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
PartnerSites

Goile Sites

Meine HP
Soyas Weblog
Hausfees
Womosite

Knuddöls.Dö
HEMSBACH-
SKATÖN!

Space-
Pioneers

Edited Design
Original Design
Tag 2 der unerträglichen (französischen) Höllenqualen

Heute kam dann nach einer Traumlosen nacht und einer weiteren öden fahrt der verderbnis der erste zwischenstopp, um genauer zu sein in Besainsans (wer reschtschreibfehlern findet: Könnter behalten), auf einem Parkplatz neben einer stark befahrenen straße, in einer halbwegs versifften gegend. Meine eltern torkelten sofort siegestrunken in richtung eines Chateaus de irgendwas um ein wenig den örtlichen tourismus anzukurbeln. Der unvoreingenommene Betrachter, ALSO NICHT ICH könnte jetzt denken "Ach komm schon so wild wird das schon nicht werden wenn du das da als so Charme-los beschreibst" (ich hab in etwa solche gefühle wie ein Betonklotz Touristen anlockt und ich rede nicht vom Mahnmal in Berlin) aber dennoch, es wurden nur 15 minuten des unerträglichen alte-steine-begaffens. So denn ging die fahrt weiter. Eine gammelfahrt ist lustig, eine gammelfahrt ist schön. Aber nicht bei tempo 95 auf einer straße die aus thüringens bergland hätte importiert sein können.

21.10.07 21:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de